OOPS!

018.jpg
BILD 1

019.jpg
BILD 2

020.jpg
BILD 3

021.jpg
BILD 4

022.jpg
BILD 5

Auch der grosse Simon musste mit kleineren Rückschlägen leben so brachen ihm bei ersten Bastelversuchen direkt auf dem Prozessor zwei (wirklich winzige) Halbleiter ab, die dann jedoch in der Werkstatt mit einem mit einer Stecknadel bestückten Lötkolben wieder drangelötet wurden:

Bild 1: Die Bruchstellen auf dem Prozessor
Bild 2: Die (nach langem Suchen, unter anderem in Simons Pizza) gefundenen Übeltäter
Bild 3: Der reparierte Prozessor
Bild 4: Einspannen in die Halterung mit vereinten Kräften
Bild 5: Ich (Moscher) habe gewettet, dass Simon den Prozessor wieder hinbekommt, nach dem ersten
erfolgreichen Bootvorgang war dann erst einmal Wettschuldenausgleich...

Zurueck